Interaction Room

Haben Sie noch Fragen?

Wie kann ich eine Annotation im IR-Tool anlegen?

Hinweis: Annotationen

Um besondere Aspekte, die in einer Diskussion erwähnt werden, aber meist flüchtiges Wissen sind, explizit und permanent hervorzuheben, werden von den Stakeholdern sogenannte Annotationen an die jeweiligen Prozessmodelle geklebt. Es gibt insgesamt 21 Annotationen, die Werttreiber, Aufwandstreiber und Risikotreiber abdecken.

Hinweis Supporter:

Supporter werden im Interaction Room Tool diejenigen Stakeholder genannt, die eine Annotation geklebt haben. Sie werden im Rahmen des Dokumentationsprozesses einer jeweiligen Annotation als Supporter eingetragen.

Voraussetzungen:

  • Sie sind ein Organisations-Admin oder ein Coach. 

  • Sie sind Teil des Projektes, in dem Sie eine Annotation anlegen möchten. Hilfe


Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Öffnen Sie das Menü (linke Seite) und wählen Sie den Menüpunkt “Projects” aus.

  2. Wählen Sie das Projekt aus, in dem Sie eine neue Annotation anlegen möchten.

  3. Nachdem sich das Projekt geöffnet hat, wechseln Sie zum Menüpunkt “Annotations”.

  4. Sie können im oberen Bereich unter “Assigned Rating Scheme” ein zugewiesenes Bewertungsschema auswählen, dass Sie für die nachfolgenden Annotationen als Voreinstellung nutzen möchten (siehe Bild). Sie können das Bewertungsschema auch beim Anlegen einer ersten Annotation noch ändern. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Auswahl des Rating Schemes als Voreinstellung für alle Annotationen übernommen wird. Wenn Sie ein neues Bewertungsschema anlegen möchten, finden Sie eine Anleitung hier.

     
     
  5. Anschließend können Sie im unteren Bereich unter “Create Annotation” eine neue Annotation anlegen (siehe Bild).

  6. Mit einem Klick auf „Create annotation“ öffnet sich in der Mitte des Bildschirms ein neues Fenster. In diesem können Sie nun die Supporter eintragen und eine Beschreibung zur Annotation hinzufügen. Wenn Sie mit der Eintragung fertig sind, können Sie die Annotation unter “Save Annotation” für später speichern oder die Annotation speichern und direkt von den Stakeholdern unter “Rate Annotation” schätzen lassen (siehe Bild).

     
     

Dies könnte Sie auch interessieren:

Wie kann ich eine Annotation im IR-Tool dokumentieren?

Wie kann ich eine Annotation im IR-Tool bewerten?

Wie kann ich eine Annotation im IR-Tool löschen

Weiter Wie kann ich eine Annotation in Miro anlegen?